Pain Therapy

Wie du als Therapeut oder Trainer komplexe Schmerzen durch evidenzbasierte Methoden effektiv therapierst.

Kennst du dieses Problem?

In unserer Ausbildung bzw. Studium haben wir super wenig darüber gelernt, wie man mit Schmerzen umgehen kann.

Zum einen sind die Lösungsansätze, die wir gelernt haben super eindimensional und überwiegend veraltet…

… und zum anderen sind die Beispiele, welche man in den Fachbüchern findet, soooo weit von dem entfernt, was in der Praxis passiert.

Wie oft stehst du vor deinen Patient:innen oder Kund:innen und fragst dich: “Ist das WIRKLICH die beste Therapie, die ich hier gebe?” 

Die Lösung

Mit Pain Therapy bringe ich dir moderne, evidenzbasierte, praxisnahe Schmerztherapie auf verständliche Art und Weise näher.

Du wirst folgende Skills verbessern: Kommunikation, die richtige Dosierung von Übungen, Clinical Reasoning und Erstellung von Therapieplänen.

Platz sichern

Expertise

Bringe deine Expertise auf das nächste Level. Die Inhalte von Pain Therapy basieren auf dem aktuellen Stand der Schmerzwissenschaft. Das bedeutet: keine veralteten Methoden, die längst überholt sind!

Zeitersparnis

Du sparst dir enorm viel Zeit, die du ansonsten mit recherchieren, lesen und filtern von Studien verbringen müsstest. In Form eines interaktiven live Webinars (+ Online Kurs) bekommst du innerhalb kürzester Zeit Unmengen an Wissen.

Eigenes Tempo

Mit der premium Version von Pain Therapy erhältst du Zugriff zum begleitenden Online Kurs. Mit diesem Kurs hast du die Möglichkeit alle Inhalte nochmal in deinem eigenen Tempo nachzuarbeiten.

Fragen & Antworten

Am Ende des Webinars hast du die Möglichkeit mit mir und anderen Teilnehmer:innen direkt über Fragen zu sprechen. Außerdem kannst du mich jederzeit per Mail mit deinen Fragen kontaktieren.

Inhalte

Das erwartet dich in Pain Therapy
Live Webinar
Live Webinar (Dauer 4 Stunden)
Live Austausch nach Webinar
Webinar Aufzeichnung
Aufzeichnung

Bonus

Kostenlos in der Premium Version von Pain Therapy enthalten
  • Vortragsfolien

    Wert 50 €

    Wenn man Notizen macht, kann man sich Dinge besser merken. Deshalb bekommst du die Vortragsfolien für deine eigene Vor- und Nachbereitung.

    Vortragsfolien
  • Erweiterter Online Kurs

    Wert 247 €

    Im erweiterten Online Kurs bekommst du alle Inhalte des Webinars UND noch viele weitere Inhalte, die nicht mehr in den Vortrag gepasst haben.

    Erweiterter Online Kurs

Feedbacks

Das sagen deine Kolleg:innen zu Pain Therapy

  • Steffi Haberhofer

    Steffi Haberhofer

    Physiotherapeutin

    Das beste, umfangreichste Gesamt-Paket über Schmerztherapie, was ich bisher gemacht habe.

    Ich habe wieder viel mehr Ideen und vor allem Struktur dafür bekommen, wie ich eine wirklich super individuelle und auf den Patienten angepasste Schmerz-Therapie gestalten kann. Es wurden wieder einige meiner Wissenslücken gefüllt.

    Pain Therapy ist das beste, umfangreichste und dennoch übersichtliche Gesamt-Paket über Schmerzen und Schmerztherapie, was ich bisher gemacht habe.

  • Xaver Mittelmeier

    Xaver Mittelmeier

    Physiotherapeut

    Der Preis ist fast schon lachhaft für den Content, den man bekommt.

    Durch Pain Therapy habe ich gelernt, wie man bei Schmerzen belastet und das ganze in der Praxis auch gut umsetzen kann.

    Am Besten hat mir gefallen, dass wir das Handwerk der Kommunikation mit Patienten gezeigt bekommen haben. Kommunikation ist ein so wichtiger Bereich in der Therapie von Schmerzen. Das eigentlich grandiose an der Fortbildung war aber, dass alles auf einander abgestimmt war. Am Ende hat alles „Klick“ gemacht und ich war einfach nur noch überwältigt.

    Insgesamt würde ich den Kurs unbedingt empfehlen. Der Preis ist fast schon lachhaft für den Content, den man bekommt. Ein absolutes Muss für jeden, der mit Schmerzpatienten zu tun hat.

  • Fabi

    Fabian Kunz

    Physiotherapeut

    Ich kann Pain Therapy JEDEM der seine Arbeit auf das absolute Next Level heben möchte, wärmstens empfehlen. 

    Ich habe in meiner Berufskarriere als Physiotherapeut schon einige Fortbildungen besucht. Ich muss sagen, dass ich bei dieser Fortbildung, in etwa 4 Stunden mehr gelernt habe als in meinen restlichen 10 Fobis.

    Ich kann Pain Therapy JEDEM der Schmerzen verstehen will und seine Arbeit auf das absolute Next Level heben möchte, wärmstens empfehlen.  

    Euer Kopf wird danach zwar rauchen aber ihr werdet es zu 100 Prozent nicht bereuen.

Bist du bereit?

Dann trage dich jetzt in die Warteliste ein und sei beim nächsten Mal dabei. Es gibt nur 25 freie Plätze!

Platz sichern

Lerne jetzt, wie du komplexe Schmerzen effektiv therapieren kannst.
  • Pain Therapy

    247
    Einmalig
    • Live Webinar (Datum TBA)

    • Live Q&A

    • Aufzeichnung des Webinars

    Bonus:

    • Vortragsfolien (Wert 50 €)

    • Erweiterter Online Kurs (Wert 247 €)

    • Individuelles Zertifikat

  • 14 Tage Geld-zurück-Garantie
  • "Ich habe auf verständliche Weise alles wichtige über Schmerzen und den Umgang damit in der Praxis gelernt. Das konnte mir vorher keiner besser erklären."

  • "Hier gibt es kein Blabla, kein Hokuspokus und kein Labern um den heißen Brei, sondern wissenschaftlich fundiertes und tatsächlich ganzheitliches Wissen rund ums Thema Schmerzen, Therapie, Gesundheit und vieles mehr. Danke dafür!"

  • "Ich würde Pain Therapy auf jeden Fall weiterempfehlen. Das übermittelte Wissen ist für jeden Physiotherapeuten und Trainer goldwert."

  • Häufige Fragen

    Vielleicht fragst du dich...

    Pain Therapy ist speziell an Physiotherapeut:innen und Trainer:innen gerichtet, die mit Leuten arbeiten, welche Schmerzen haben.

    Pain Therapy ist NICHT für Sportler:innen geeignet, die keinen medizinischen Background haben und sich durch das Webinar/den Kurs selbst therapieren wollen.

    Der Termin wird zwischen Ende 2024 und Anfang 2025 sein.

    Das Webinar wird auf Zoom stattfinden.

    Nachdem du Pain Therapy gekauft hast, bekommst du deine Zugangsdaten zu meiner online Lernplattform direkt per Mail zugeschickt.

    Auf dieser Lernplattform findest du dann den Kurs “Pain Therapy”.

    Falls du schon Zugangsdaten haben solltest, dann wird dir der Kurs “Pain Therapy” freigeschaltet und du kannst deine bisherigen Logindaten verwenden.

    WICHTIG: Der Online Kurs wird zum Zeitpunkt deines Kaufes noch nicht fertig sein, weil ich die Kursmateralien erst noch weiter optimieren möchte (basierend auf dem Feedback der live Webinare). Der Kurs wird voraussichtlich Mitte 2024 veröffentlicht. Deshalb bekommst du den günstigen Early Trust Preis.

    Du hast lebenslagen Zugriff auf die Inhalte UND bekommst alle zukünftigen Updates kostenlos dazu.

    Ganz ehrlich? Umso besser, wenn du dich schon so früh mit evidenzbasierter Therapie auseinandersetzt. Das wird dir einen riesen Vorsprung für die spätere Berufspraxis geben!

    Das ist natürlich schade, weil du dann den Austausch nach dem Webinar verpasst. 

    Aber du musst dir keine Sorgen machen – das Webinar und der anschließende Austausch wird aufgezeichnet und im Online Kurs “Pain Therapy” zur Verfügung gestellt. 

    Du kannst es dir also so oft anschauen, wie du willst.

    Noch mehr Feedback

    Falls du noch nicht überzeugt bist.

    • Giulia Massaccesi

      Angehende Physiotherapeutin

      Ich habe meine Toolbox in Bezug auf chronische Schmerzpatient:innen erweitern können.

      Ich habe den übertragenen Schmerz ("Referred pain")  verstanden. Das konnte mir bis zu dieser Fortbildung leider noch keiner verständlich erklären.

      Des Weiteren habe ich meine Toolbox erweitern können in Bezug auf chronische Schmerzpatient:innen. Ich habe viele verschiedene Behandlungsansätze erläutert bekommen, welche ich versuchen werde peu à peu umzusetzen! DANKE!

    • Pascal Hahn

      Pascal Hahn

      Medizinischer Fitnesstrainer

      Gino ist wirklich ein Experte auf seinem Gebiet und vermittelt sein Wissen gut und verständlich.

      Am besten hat dir die Acceptance Commitment Therapy (ACT) und das ACT Hexaflex gefallen. Ich habe deutlich mehr über die Tiefgründigkeit und Komplexität von Schmerzen gelernt. Außerdem verstehe ich jetzt, wie wichtig Motivational Interviewing ist.

      Gino ist wirklich ein Experte auf seinem Gebiet und vermittelt sein Wissen gut und verständlich. Umfangreiches Material stellt er zudem noch für die Vorbereitung + Nachbereitung zur Verfügung.

    • Irene Pauly

      Irene Pauly

      Physiotherapeutin

      Ich werde jetzt nochmal bewusster mit meinen Patient:innen kommunizieren, weil ich jetzt besser weiß, wie.

      Ich fand es sehr gut, dass ich in sehr kompakter und super verständlicher Weise etliche aktuelle Herangehensweisen gelernt habe, wie ich besser mit meinen chronischen Schmerzpatient:innen zusammen arbeiten kann. Dass wir zwischendurch Fragen stellen konnten, fand ich sehr hilfreich.

      Ich würde Pain Therapy auf jeden Fall weiter empfehlen, weil ich dadurch eine super verständliche Essenz aus vermutlich viiiielen Stunden Literaturstudien bekomme, um besser mit Schmerzpatient:innen zusammen arbeiten zu können.

      Ich werde jetzt nochmal bewusster mit meinen Patient:innen kommunizieren, weil ich jetzt besser weiß, wie.

    • Nicolas Juckenhöfel

      Nicolas Juckenhöfel

      Angehender Phyiotherapeut

      Durch Pain Therapy habe ich ein besseres Verständnis für Schmerzen bekommen.

      Durch Pain Therapy habe ich ein besseres Verständnis für Schmerzen bekommen, angefangen mit den Basics bis hin zu komplexeren Abläufen.

      Außerdem habe ich einige hilfreiche Modelle und Prinzipien für die Zusammenarbeit mit chronischen Schmerzpatienten gelernt.

    • Sabine

      Sabine Mößle

      Personal Trainerin

      Ich weiß jetzt, wie ich das Wissen als Coach an meinen Kunden anwenden kann.

      Ich finde jeder Coach, auch wenn er nicht ausschließlich mit chronischen Schmerzpatienten zusammen arbeitet, sollte wissen wie er mit Schmerzen beim Kunden umgeht.

      Ich konnte mein vorhandenes Wissen über Schmerz vertiefen und weiß jetzt, wie ich das Wissen als Coach an meinen Kunden anwenden kann.

    • Feedback Philipp

      Philipp Otto

      Reha Trainer

      Die Fortbildung ist an die Teilnehmer angepasst.

      Ich habe gelernt, die Rolle von Kommunikation in der Schmerztherapie besser einzuschätzen. Damit meine ich nicht, wie wichtig es ist Nocebos zu vermeiden, sondern wie kommuniziere ich mit einem Patienten, wie baue ich eine Bindung auf und wann sollte ich meinen (fachlichen) Input geben. Mein Wissen über die Entstehung von (chronischen) Schmerzen hat sich im Zuge dessen ebenfalls vertieft.

      Die offene Atmosphäre und Ginos Offenheit darüber nicht sein Ding durchziehen zu wollen, sondern die Fortbildung an die Teilnehmer anzupassen und insbesondere auf deren Interessen einzugehen, hat mir mit am besten gefallen. Das ausgiebige Q&A am Ende hat einen großen Teil dazu beigetragen.

    Los geht's!

    Trage dich jetzt in die Warteliste ein und reserviere dir deinen Platz (falls du Glück hast, sagt sogar jemand der aktuellen Kohorte beim live Termin ab und du kannst noch reinrutschen!)

    Wie geht's weiter?

    Du bist jetzt am Ende der Seite angekommen. Jetzt hast du zwei Möglichkeiten. Entweder du trägst dich in die Warteliste ein oder du kontaktierst mich (falls du noch Fragen haben solltest).

    Sichere dir einen Platz!

    Der aktuelle Kurs ist schon ausverkauft. Trag dich am besten auf die Warteliste ein, wenn du beim nächsten Mal dabei sein willst.